Sauter GmbH & Co. KG | Brandmeldeanlagen

BRAND MELDE ANLAGEN

Mehrfachsensormelder CO / Wärme

211 005

Kohlenmonoxid (CO) Melder zum Einsatz auf der Ringleitung zur automatischen Branderkennung versteckter Schwelbrände sowie für die  Erfassung lodernder Brände.Der Melder enthält einen langlebigen elektro-chemischen CO-Sensor

und ist dank seiner Unempfindlichkeit gegenüber üblichen Dämpfen und  Haushaltsprodukten in geringen Konzentrationen eine ideale Ergänzung zu herkömmlichen Rauchmeldern.

Zusätzlich enthält der Melder einen Thermosensor. Es sind 5 Empfindlichkeiten einstellbar (reiner CO-Melder, reiner Thermomelder, 3 x Multisensor). Der CO-Brandmelder  spricht nicht auf Rauchpartikel an. Die Überwachungsfläche richtet sich nach dem Thermomelder. Die beiden LEDs mit 360° Sichtbarkeit zeigen den Auslösezustand des alarmgebenden Melders an.

Technische Daten:

  • Betriebsspannung: 17 bis 28 V DC
  • Ruhestrom: 0,50 mA
  • Alarmstrom: 3,4 mA
  • Betriebstemperatur: 0 bis 50°C
  • Luftfeuchtigkeit: 15-90 %, (ohne Kondensation)
  • Windgeschwindigkeit: unerheblich
  • Schutzart: IP 43
  • Abmessungen (DxH): 100 x 50 mm
  • Gewicht: 105g
  • Farbe: weiß
  • Anschlussart: 2-Draht (Loop)
  • Adressierung: Analogadressierung

Fabrikat: SAUTER
Art.-Nr.: 211-005
VdS: G215018
CE: 0832-CPD-1761
Type: Mehrfachsensormelder CO/Wärme

datenblatt

Sauter BMA Intranet


Hier können Sie sich ins Sauter BMA Intranet einloggen um aktuelle, interne Informationen abzurufen.
close