Sauter GmbH & Co. KG | Brandmeldeanlagen

BRAND MELDE ANLAGEN

Brandmeldezentrale Sauter aveo 2 Kompakt

124 001 Brandmeldezentrale bis 2 Ringleitungen mit Gehäuse freigestellt klein

Ausbaubare, höchst moderne Brandmelderzentrale der neuesten Generation für kleinere bis mittlere Objekte. Kompatibel zu den Meldern Hochiki ESP, Apollo XP95 und Discovery. Die Zentrale beinhaltet grundsätzlich alle zuvor genannten Protokolle.

Der Grundausbau umfasst:

  • 1 Ringmodul für 127 (126) Melder / Module / Loop-Sounder (bei ESP : plus 127 Ringbus-Sockelsirenen)
  • Ringleitungslänge max. 3.500 m
  • 100% kompatibel zu ESP-Meldern und XP95 bzw. Discovery
  • Netzteil 24V / 2,5A, Zentralrechner und Bedienfeld mit Grafik-LCD 240 x 64
  • Steckplatz für 2. Ringbusmodul und Steckplatz für RS-485-Erweiterung
  • 2 frei programmierbare Makro-Tasten
  • 250 freiprogrammierbare Meldergruppen
  • USB-Schnittstelle für Programmierung
  • 2 weitere RS-232-Schnittstellen
  • Schnittstelle für optionales einsetzbares I-Modul zur Datenübertragung per Analog-Modem und ISDN
  • 3 freiprogrammierbare Relais (30V / 1A)
  • 2 überwachte Steuerlinien, je 24V / 500 mA z.B. für Signalgeber
  • 8 digitale O/C-Ausgänge, frei programmierbar
  • 4 auf Drahtbruch überwachte Eingänge
  • nicht vernetzbar

Mögliche Erweiterungen:

  • 2. Ringmodul, Art.-Nr. 124-001
  • Schnittstellenkarte RS-485, Art.-Nr. 124-003

Technische Daten:

  • Netzspannung: 230 V AC, 50/60 Hz
  • Betriebsspannung : 24 V DC
  • Netzteil : 2,5 A
  • Ruhestromaufnahme : 101 mA
  • Strom auf Ringbus : maxx. 450 mA
  • Max. Länge Ringbusleitung: 3.500 m
  • Arbeitstemperatur : -5°C bis +40°C
  • Rel. Luftfeuchtigkeit : max. 95 %
  • Schutzart : IP 42
  • Ringe / Stichleitungen: 1 (max 2)
  • Akkukapazität : max. 12 Ah / 24 V
  • Gewicht : 6,5 kg o. Akkus
  • Abmessungen (BxHxT): 370 x 320 x 128 mm

Fabrikat: SAUTER
Art.Nr.: 124-001
Type: Brandmeldezentrale Sauter aveo 2 Kompakt
VdS: G217038

 

datenblatt   kurzanleitung