Sauter GmbH & Co. KG | Brandmeldeanlagen

BRAND MELDE ANLAGEN

Sockelsirenen-Signal. Kombi Ringbus (DIN) ESP-Protokoll

223 003

Tonart und Lautstärke einstellbar

  • Stromversorgung durch Ringbus
  • Mit ESP-Protokoll, daher praktisch immun gegen  EMV- und Kommunikations-Störungen
  • Sirene und Blitz können unabhängig voneinander gesteuert werden
  • Automatisch adressierbar durch BMZ
  • 10 Lautstärken an der BMZ einstellbar
  • 51 verschiedene Tonarten an der BMZ einstellbar, u.a. der DIN-Ton und ISO8201
  • praktisch kein Installationsaufwand
  • bitte Meldersockel separat bestellen

Technische Daten:

  • Betriebsspannung: 17 - 41V DC
  • Ruhestrom: 250 µA
  • Lautstärke: 50 - 98 dB(A)
  • Stromaufnahme Alarm: 1,3 mA (50dB)  
                                     21,0 mA (98dB)
  • Betriebstemperatur: -10 - +50° C
  • Farbe: weiß RAL 9003
  • Abmessungen: 113 x 43 mm
  • Gewicht: 160 g

Nur für Brandmeldezentrale für aveo 2 / 6 / 18 geeignet.
Nicht kompatibel mit aveo 1 / 4.

Fabrikat: SAUTER
Art.Nr.: 223-003
VdS-Nr.: G 207161
CE-Zertifikat: 0832–CPD-0490
Type: Sockelsirenen-Signal. Kombi Ringbus (DIN) ESP-Protokoll