Sauter GmbH & Co. KG | Brandmeldeanlagen

BRAND MELDE ANLAGEN

Ausgangsmodul mit 2 überwachten Eingänge ESP

224-001_Ausgangsmodul_mit_2_überwachten_Eingänge_ESP

Mit 1 Ausgang (2 – 32 mA) und 2 überwachten Eingängen.

Leistungsmerkmale:

  • Entwickelt um Fremdgeräte „loop-fähig“ zu machen – stellt die 24V-Versorgung für Fremdgeräte zur Verfügung
  • Der Ausgang ist regelbar 2 – 32 mA (24VDC) und durch die BMZ programmierbar
  • 2 separate Eingänge für Alarm oder Störung, überwacht auf Kurzschluss und Drahtbruch
  • „Loop-powered“ durch ESP-Ringbus
  • Mit ESP-Protokoll, daher praktisch immun gegen EMV- und Kommunikations-Störungen
  • Lieferung im sehr kleinen Gehäuse – ideal zum Einbau in Fremdgeräte

Technische Daten:

  • Betriebsspannung: 17 -41 VDC
  • Ruhestrom: 200 µA
  • Alarmstrom: 2,3 – 32,3 mA
  • Temperaturbereich: -10 C° bis +50 C°
  • Luftfeuchtigkeit: max. 95 %
  • Abmessungen (LxBxH): 65 x 42 x 19 mm
  • Gewicht: 30 g

Nur für Brandmeldezentrale für aveo 2 / 6 / 18 geeignet.
Nicht kompatibel mit aveo 1 / 4.

Fabrikat: SAUTER
Art.Nr.: 224-001
VdS-Nr.: G 210113
CE-Zertifikat: 0832–CPD-1115
Type: Ausgangsmodul mit 2 überwachten Eingänge ESP

Sauter BMA Intranet


Hier können Sie sich ins Sauter BMA Intranet einloggen um aktuelle, interne Informationen abzurufen.
close