Sauter GmbH & Co. KG | Brandmeldeanlagen

BRAND MELDE ANLAGEN

Ex-Thermodifferentialmelder A1S

360 005


Der Wärmemelder überwacht die Temperatur
der Umgebungsluft mit Hilfe eines einfachen Thermistors, der die Spannung proportional zur Lufttemperatur ausgibt.

Leistungsmerkmale:

-Wärmemelderklasse A1S
-Geeignet zum Einsatz in Anwendungen, für die Rauchmelder nicht geeignet wären
-Ideal in Umgebungen mit hohem Schmutz-
oder Rauchaufkommen unter normalen
Bedingungen
-Rot blinkende LED beim Start bestätig die Betriebsbereitschaft des Geräts. SensAlert, gelb blinkende LED, weist auf fehlerhaften Betrieb hin
-FasTest® ermöglicht in nur vier Sekunden die korrekte Funktion der Rauch- und Thermomelder
-Die Alarmweiterleitung an die Brandmelderzentrale erfolgt in Grenzwerttechnik

Technische Daten:

-Betriebsspannung: 14 bis 28 V DC
-Ruhestrom: 0,085 mA
-Betriebstemperatur: -40 bis 70°C
-Luftfeuchtigkeit: 0-98 % (ohne
Kondensation)
-Windgeschwindigkeit: unerheblich
-Schutzart: IP 23D
-Abmessungen (DxH): 100x42 mm
-Gewicht: 75g
-Farbe: weiß
-Anschlussart: 2-Draht (kollektiv)

Fabrikat: SAUTER
Art.Nr.:360-005
VdS:G207026
CE:0832-CPD-0475
Klassifizierung: II 1G Ex ia IIC,
ATEX-Baseefa 06 ATEX 0007X, IECEx-IECEx
BAS 06.0002X
Type: Ex-Thermomaximalmelder A1S