Sauter - Die Brandmeldeanlage.

BRAND MELDE ANLAGEN

Werden Sie Kooperations-Partner!

KLICKEN SIE HIER!

Sonderbrandmelder

Hier finden Sie einen Überblick über unsere Sonderbrandmelder.
Klicken Sie bitte im jeweiligen Artikel einfach auf "Weiterlesen ..." um detaillierte Informationen zu einem Produkt zu erfahren!

Ansaugrauchmelder TITANUS TopSens

325 004

 

Ansaugrauchmelder mit zwei Ansaugrohre zum Einsatz auf der Ringleitung (über Aufschaltbox) zur automatischen, aktiven Brandfrüherkennung in Gebäuden zur Raumüberwachung bis 3.000m² je Ansaugrohr (normativ 1.600m²).
Besonders geeignet zur Überwachung großer Flächen, sowie zur Einrichtungsüberwachung.
Verfügt über drei Alarmstufen je Detektormodul.

Ansaugrauchmelder TITANUS ProSens 2

325 003

Ansaugrauchmelder mit zwei Ansaugrohre zum Einsatz auf der Ringleitung (über Aufschaltbox) zur automatischen, aktiven Brandfrüherkennung in Gebäuden zur Raumüberwachung bis 3.000m² je Ansaugrohr (normativ 1.600m²).
Besonders geeignet zur Überwachung großer Flächen, sowie zur Einrichtungsüberwachung.

Ansaugrauchmelder TITANUS ProSens

325 002

Ansaugrauchmelder mit einem Ansaugrohr zum Einsatz auf der Ringleitung (über Aufschaltbox) zur automatischen, aktiven Brandfrüherkennung in Gebäuden zur Raumüberwachung bis 3.000m² (normativ 1.600m²).
Besonders geeignet zur Überwachung großer Flächen, sowie zur Einrichtungsüberwachung.

Ansaugrauchmelder TITANUS MicroSens inkl. Sensor

325 001

Ansaugrauchmelder mit einem Ansaugrohr zum Einsatz auf der Ringleitung (über Aufschaltbox) zur automatischen, aktiven Brandfrüherkennung in Gebäuden zur Raumüberwachung bis 400m².
Besonders geeignet zur Überwachung von Traforäumen, Aufzugsanlage und kleinen Räumlichkeiten mit schwerer Zugänglichkeit.

Externe Staubfilter-Einheit

323 001Zum Einbau in das Ansaugrohr vor den Ansaugrauchmelder.

Linearer Rauchmelder Sender Maximum

340-006_Linearer_Rauchmelder_Sender_MaximumZweifache extraverstärkte Lichtquelle (IR und UV) als Sendereinheit für lineare Rauchmelder.

Linearer Rauchmelder Sender Standard

340-005_Linearer_Rauchmelder_Sender_StandardZweifache Lichtquelle (IR und UV) als Sendereinheit für lineare Rauchmelder.

Linearer Rauchmelder Sender Batterie

340-004_Linearer_Rauchmelder_Sender_Batterie

Zweifache Lichtquelle (IR und UV) als Sendereinheit für lineare Rauchmelder. Die Spannungsversorgung erfolgt über die interne Batterie.

Linearer Rauchmelder Empfänger 90°

340-003_Linearer_Rauchmelder_Empfänger_80°Empfängereinheit zum Einsatz auf der Ringleitung (über Aufschaltbox) zur automatischen Branderkennung in verschiedensten Umgebungen und kurze Strecken.

Linearer Rauchmelder Empfänger 10°

240-001_Linearer_Rauchmelder_Empfänger_7°Empfängereinheit zum Einsatz auf der Ringleitung (über Aufschaltbox) zur automatischen Branderkennung in verschiedensten Umgebungen.

Linearer Wärmemelder Alarmline II

351 001

Zum Einsatz auf der Ringleitung (über Fremdmeldermodul) zur automatischen Branderkennung in Gebäuden. Die Auswerteinheit  Linearer Wärmemelder konventionell meldet Temperaturunterschiede durch ständige Überwachung des Wiederstands des Sensorkabels mittels Relais-Ausgängen.

Mehrkanal-Flammenmelder Sharp Eye L

310-002_Mehrkanal-Flammenmelder_Sharp_Eye_LDreikanal IR Flammenmelder inkl. BIT (Built-in-Test) Funktion, zur Detektion von Flammen mit Kohlenwasserstoff- Beteiligung. Ansprechen innerhalb von 5 Sek. bei max. 65 m Reichweite bei Normbrand- Verhältnissen in der höchsten Empfindlichkeit 1 (flink) von 4 Stufen.

Mehrkanal-Flammenmelder Sharp Eye M

310-003_Mehrkanal-Flammenmelder_Sharp_Eye_MZur Detektion von Flammen mit Kohlenwasserstoff- und Wasserstoff-Beteiligung, Reichweiten bis zu 65 m bzw. 30 m. Ansprechen innerhalb von 5 Sekunden bei Normbrand-Verhältnissen in der Empfindlichkeits-Einstellung 1 (flink) von 4 Stufen.

Akustischer / Optischer EX-Signalgeber

541 004

Sirenen- /Signalleuchte-Kombination in EX - Ausführung zum Anschluss an Sicherheitsbarriere. 49 Töne einstellbar darunter der DIN Ton. Drei Töne ansteuerbar. 

EX-Signalleuchte

541 003

Optischer Signalgeber in EX - Ausführung zum Anschluss an Sicherheitsbarriere. Blitzfrequenz zwischen 1 Hz und 2 Hz einstellbar. Sehr kompakte Bauform. Geringe Stromaufnahme. Automatische Synchronisation. 

EX-Mehrtonsirene

541 002

Akustischer Signalgeber in Ex-Ausführung zum Anschluss an die Sicherheitsbarriere.

Sicherheitsbarriere für EX-Signalgeber

541 001

Ex-Barriere für 1 Ex-Linie. Galvanisch getrennter Gleichstromtrennwandler zum Anschalten einer Linie. Geeignet für Ex-Signalgeber, mit Verpolungsschutz, Montage auf 35-mm-Normschiene nach DIN EN 50 022.

Ex-Handfeuermelder

361 007

Handfeuermelder in rot gemäß EN 54-11/B für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen. Durch das druckfeste gekapselte Gehäuse und die vergossene Innenschaltung, ist keine Sicherheitsbarriere erforderlich.

Ex-Standardsockel

360 006

Der Ex-Standardsockel dient zur Aufnahme der Ex-Brandmelderserie. Die Brandmelder sind polaritätsabhängig. Der Standardsockel hat 4 Anschlussklemmen und eine Erdungsklemme.

Ex-Thermodifferentialmelder A1S

360 005


Der Wärmemelder überwacht die Temperatur der Umgebungsluft mit Hilfe eines einfachen Thermistors, der die Spannung proportional zur Lufttemperatur ausgibt.

Ex-Thermodifferentialmelder A1R

360 004


Der Wärmemelder überwacht die Temperatur der Umgebungsluft mit Hilfe eines einfachen Thermistors, der die Spannung proportional zur Lufttemperatur ausgibt.

Ex-Multisensormelder

360 003

Der Multisensormelder nutzt die gleiche Technologie zur Verhinderung von Täuschungsalarmen wie der optische Melder, verfügt jedoch über ein zusätzliches Temperaturmesselement.

Ex-Melder Optisch

360 002

Der optische Rauchmelder arbeitet nach dem bewährten Streulichtprinzip. Die verwendete Messtechnologie unterscheidet sich grundlegend von früheren optischen Meldern und erzielt eine wesentliche Reduktion von Täuschungsalarmen.

Akustischer / Optischer Funksignalgeber rot, loopbasierend

371 008

Akustischer / Optischer Funksignalgeber rot, loopbasierend
Akustischer / Optischer Funksignalgeber rot, loopbasierend mit Sockel und Montageplatte zur AP Montage. Wegen der starken Dämpfung des Funksignals nicht einbauen. Zur Adressierung wird der mitgelieferte Adressierschlüssel verwendet.

Akustischer Funksignalgeber rot, loopbasierend

371 007

Akustischer Funksignalgeber rot, loopbasierend mit Sockel und Montageplatte. Der Signalgeber ist nur für die Aufputzmontage an Wänden oder Decken geeignet. Der Signalgeber sollte wegen der starken Dämpfung des Funksignals auch nicht mit eigenen Konstruktionen eingebaut werden. Zur Adressierung wird der mitgelieferte Adressierschlüssel verwendet.

Doppel Ein-/Ausgangsfunkmodul, loopbasierend

371 005

Das Doppel Ein-/Ausgangsfunkmodul, loopbasierend verfügt über zwei überwachte Eingänge und zwei Relais-Ausgänge. Das Modul dient zur Aufnahme von Meldungen und zur Aktivierung von Steuerungen in einem Funksystem. Das Funkmodul wird an der Zentrale wie ein Koppler verwaltet.

Ein-/Ausgangsfunkmodul, loopbasierend

371 005

Das Ein-/Ausgangsfunkmodul, loopbasierendl verfügt über einen überwachten Eingang und einen Relais-Ausgang. Das Modul dient zur Aufnahme von Meldungen und zur Aktivierung von Steuerungen in einem Funksystem. Das Funkmodul wird an der Zentrale wie ein Koppler verwaltet.

Funkgateway, loopbasierend

371 004


Zum Einsatz als Kommunikationsschnittstelle der Funk-Teilnehmer mit der Apollo-Ringleitung.

Funkwärmemelder, loopbasierend

371 003

Funkwärmemelder zur Detektion der Brandkenngröße Wärme (Differential und Maximal) Klasse A1R zum drahtlosen Einsatz an einem Funkgateway (Art.-Nr.:371-004).

Funkstreulichtrauchmelder, loopbasierend

371 001

Funkrauchmelder zur Detektion der Brandkenngröße Rauch zum drahtlosen Einsatz an einem Funkgateway (Art.-Nr.:371-004).

Sauter BMA Intranet


Hier können Sie sich ins Sauter BMA Intranet einloggen um aktuelle, interne Informationen abzurufen.
close